Meine Preise: Das sollten Sie sich wert sein …….
Ich nehme mir alle Zeit für Sie. Somit gebe ich Ihnen die Möglichkeit, Zeit für sich bei mir zu nutzen. 


Ich nehme mir alle Zeit für Sie.

Somit gebe ich Ihnen die Möglichkeit, Zeit für sich bei mir zu nutzen. 

Meine Praxis liegt in einer wunderschönen Gegend mit weitem Fernblick, der Seele und Herz öffnet. Und selbst wenn die Sonne mal nicht scheint oder gar Nebel im Tal liegt, kann man die Entlastung für sich spüren. Der in der unmittelbaren Nähe liegende Park bietet die Chance, sich dort nach einer Sprechstunde zum persönlichen Überdenken der Sitzung zurück zu ziehen. Meist sind Sie dort ganz für sich allein, bevor der Alltag mit all seinem Trubel wieder auf Sie einstürmt.

Auch meine Praxis ist von diesem ländlichen, naturnahen Ambiente geprägt. Das obenstehende Foto gibt Ihnen einen Einblick in mein Sprechzimmer.

Ein ganz besonderer Wert: Ihre Termine bei mir

Wenn Sie bei mir einen Termin ausmachen, dann bereite ich mich in Ruhe umfassend darauf vor und unseren  Termin auch gewissenhaft nach.

Ich versuche, Ihre Terminwünsche zu ermöglichen und biete Ihnen meine Zeit auch zu ungewöhnlichen Uhrzeiten an. Natürlich kann ich das nicht immer garantieren, aber ich bemühe mich in Ihrem Sinne. Telefonische Zwischenabstimmungen sind möglich. Sie rufen mich an, ich rufe dann zurück.

Mir liegt viel daran, Sie nicht alleine zu lassen, sondern Sie kontinuierlich zu begleiten. 

Und das hat seinen Wert!

Für erste Informationen zur Beantwortung Ihrer Fragen rufen Sie mich an oder aber wir vereinbaren einen telefonischen Termin dafür. Möglich ist auch, eine Anfrage per eMail zu stellen, die ich Ihnen dann auch sehr gerne natürlich kostenfrei beantworte.

Und alles bleibt unter uns: vom ersten Anruf/oder Ihrer ersten eMail bis zum Ende einer Therapie oder Begleitung. VERSPROCHEN.

Ein ganz besonderer Wert: Die Schnuppersequenz

Wenn Sie das erste mal zu mir kommen, ist die Neugierde groß – beiderseitig. Ein positives Ergebnis einer längerfristigen Therapie oder Begleitung hängt von verschiedenen Faktoren ab:

  • der gegenseitigen Erwartung
  • ob man mit der Person auf der anderen Seite „kann“
  • genauso wie natürlich von der Fachlichkeit.

Um dafür ein erstes Gefühl zu entwickeln, werden die ersten 30 Minuten nicht berechnet.

In dieser halben Stunde können Sie mir kurz einen Abriss Ihres Anliegens schildern. Ich kann Ihnen dann zurückmelden, wie ich die weitere Vorangehensweise sehe und welche ggf. vorbereitende Arztbesuche oder sonstigen Maßnahmen nötig sind.  Auch kann die Frage ganz offen geklärt werden, ob die zwischenmenschliche Ebene stimmt. Somit kann an dieser Stelle beidseitig eine zukunftsorientierte Begleitung abgebrochen werden ohne dass Ihnen Kosten entstehen. Das halte ich nur für fair.

Auf Grund der geltenden  Datenschutzvorschriften muss aber bereits vor Start der Schnuppersequenz der Behandlungsvertrag und auch die Datenschutzerklärung vorab durchgesprochen und durch Sie bestätigt werden.  Erst dann, nach der Bewältigung der Bürokratie und der ersten 30 Minuten, beginnt die erste, offizielle Sprechstunde. Das bedeutet für Sie: planen Sie für die ersten Therapiestunde etwas mehr Zeit ein.

Ein ganz besonderer Wert:  meine Leistungen – meine Preise

Neben den aufgelisteten Leistungen biete ich auch Kurzzeittherapien an. Diese können sinnvoll sein, um Wartezeiten auf einen Termin beim medizinischen Psychologen oder Psychiater zu überbrücken. Hier kann bereits meinerseits eine intensive Abstimmung mit dem zukünftigen Therapeuten erfolgen- wenn Sie das wünschen.

Die tiergestützte Reflektion kann nach persönlichem Wunsch eingebaut werden. Ein Besuch bei den Eseln ist aber natürlich immer möglich.

Für Unternehmen können auf Basis gruppendynamischer Betrachtungen Eseltouren angeboten werden, die auch spezielle Aufgaben zur Team-Bildung beinhalten. Sprechen Sie mich an.

Ich bin in der psychologischen Prävention, in der Psychotherapie und im psychologischen Coaching tätig. Meine Leistungen erfolgen nach dem Heilpraktikgergesetz bzw. den Regelungen für Kleinunternehmen.

Meine Leistungen – meine Preise:

  • psychologische Prävention: Eselspaziergang  Dauer ca. 2-2.5 h , 25 €/Person
  • Psychotherapie (Gesprächstherapie) Dauer: 50 Minuten, 52 €
  • psychologisches Coaching Dauer 50 Minuten 52 €
  • Wechseljahreberatung  Dauer 90 Minuten, 42 €, Freundinnentarif: 21 €/Person                                                          Dauer 60 Minuten, 35 €, Freundinnentarif: 17 €/Person
  • Sonstige Gruppenangebote: Meditation, Savoring, Gesprächsrunden                                                                            Dauer 60 – 120 Minuten, 4-10 € je nach Thema und Anfrage /Person
  • Geschenkgutscheine für Wechseljahreberatung, Eselspaziergang, Gruppenangebote
  • Erstellung von Begleitschreiben pauschal 5 € für die Hineinnahme, Weiterbegleitung ärztlicher Kollegen oder anderer Therapeuten  – natürlich ausschließlich in Absprache mit Ihnen
  • online-Begleitung/telefonische Begleitung: nach Absprache, im Bereich Coaching möglich

Ein ganz besonderer Wert: die einfache Abrechnung

Manch einer bevorzugt die Bezahlung in bar im Anschluss an die Stunde, der andere auf Rechnung. Beides ist möglich. Natürlich erhalten Sie eine Rechnung mit Quittung bei Barzahlung. Eine Ausnahme bilden der Eselspaziergang und die einmalige Wechseljahreberatung: diese sind immer in bar zu begleichen.

Meine Leistungen werden nicht von der Gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Wenn Sie aber lange Wartezeiten für eine medizinische Psychotherapie/Psychologen aufweisen können, kann es lohnenswert sein, das Gespräch mit Ihrem Kostenträger zu suchen.

Privatversicherte lesen bitte in Ihrem Versicherungsvertrag, was dort genau geregelt ist. Je nach Vertrag können Sie die erbrachten Stunden dort einreichen.

Ein ganz besonderer Wert: Nachfragen ausdrücklich erwünscht! 

Bitte haben Sie keinen Hemmungen. Sollten Sie offene Fragen haben, stellen Sie mir diese.  Ich freue mich über jede Kontaktaufnahme.

Ich nehme mir alle Zeit für Sie, somit gebe ich Ihnen die Möglichkeit, Zeit für sich bei mir zu nutzen.

Ihre Susanne Lusiardi